ahfs
Christliche Grundschule Hamburg-Bergedorf

Infoabend: Unsere Grundschule stellt sich vor

Lernen Sie uns kennen, wir freuen uns auf Sie! Am Donnerstag, den 29. Oktober um 20 Uhr (der 18-Uhr-Termin ist ausgebucht) begrüßen wir Sie zu unserem Infoabend! Für die Teilnahme ist eine Anmeldung erforderlich, coronabedingt kann sich nur eine Person pro Familie anmelden. Bitte haben Sie Verständnis dafür, denn auf diese Weise möchten wir möglichst vielen Interessierten die Möglichkeit bieten, die ahfs kennenzulernen. Vielen Dank!

Anmeldung zum Infoabend

Christliche Privatschule – offen für alle

Mitten im Glasbläserhöfe-Viertel Bergedorfs gestalten wir seit 2014 Grundschule und Kita. 2018 erfolgte der Umzug in unser neu erbautes Schulgebäude und unsere Stadtteilschule startete in ihr erstes Schuljahr. Schüler erleben bei uns ein überschaubares Umfeld, das ihnen auch genug Freiraum zum Spielen, Toben und Entdecken lässt. Hier führen wir Kinder behutsam ans Lernen heran. Wir wecken Lernfreude und fördern ihre Stärken – auch durch Lese- und Mathematik-Wettbewerbe, vielfältige Schulprojekte und vieles mehr.

Starke Basis fürs Leben

Unsere Schule gehört zu den August-Hermann-Francke‐Schulen Hamburg (ahfs). Die ahfs ist eine staatlich anerkannte, christliche Privatschule. 1992 von engagierten Eltern gegründet, gibt es die ahfs heute an sechs Standorten in Hamburg mit mehreren Kitas, Grundschulen und weiterführenden Schulen. Damit bieten wir Kindern von der Kita bis zum Abitur eine liebevolle Betreuung und gute Förderung auf der Basis gelebter christlicher Werte.

Gesehen werden und mehr lernen

Zugewandt gehen unsere Lehrer auf die Bedürfnisse der Kinder ein und unterstützen sie, für sich und andere Verantwortung zu übernehmen. Schöne Rituale und klare Regeln begleiten unseren Schulalltag und geben den Kindern Orientierung.

Werte, die Kinder stärken

Wir machen die christliche Wertekultur anschaulich: Bei uns lernen die Kinder verschiedene christliche Werte kennen. In frischen Morgenandachten und Gottesdiensten, durch biblische Geschichten und gemeinsames Gebet lernen die Kinder auch die Möglichkeit kennen, sich mit ihren Anliegen an Gott zu wenden.

Lehrer, die gerne Lehrer sind

Unsere Lehrer sind Christen, engagiert in verschiedenen Kirchen und Freikirchen. Sie sind gerne Lehrer und bringen sich mit Fachkompetenz und Herz voll ein.


 

Die ahfs-Bergedorf wächst weiter

Wir bauen Zukunft – Episode 3

Das bisherige Schulgebäude ist komplett von den Kita-Kindern in Besitz genommen worden, der 2018 fertiggestellte Grundschul-Neubau von den Schülern bezogen. Teil drei ist auch bald fertig: der Neubau für unsere Stadtteilschule! Im Sommer 2020 ziehen unsere „Großen“ dort ein. Mehr dazu hier.


Das Jahr vor der Einschulung

Vorschulgruppe mit Vorteil

Der Übergang von der Kita zur Schule – für Kinder ein bedeutender Schritt, auf den wir sie in unserer Vorschulgruppe gezielt vorbereiten. weiterlesen

Unsere Grundschule

Gemeinsam mehr lernen

An unserer Schule haben die Lehrer jeden Schüler fürsorglich im Blick. Die Klassenlehrer begleiten sie während ihrer ganzen Grundschulzeit, nehmen die Kinder an, ermutigen sie und hören ihnen zu. weiterlesen

Offene Ganztagsschule

GBS: Für einen runden Tag

Die Teilnahme an unserer Nachmittags- und Ferienbetreuung ist freiwillig und erfolgt nach dem GBS-Rahmenkonzept (Ganztägige Bildung und Betreuung an Schulen). weiterlesen

Informieren? Anmelden?

Alle Informationen zu unserem Gesamtangebot, unserer Ausrichtung, Schulgeld, Anmeldung und mehr finden Sie auf unserem ahfs-Portal:

 

ahfs-xxs

 

>> direkt zur Anmeldung

Kontakt

ahfs • Christliche Grundschule
Hamburg-Bergedorf

Glasbläserhöfe 4
21035 Hamburg
T: 040 80 80 30-190
F: 040 80 80 30-200
E: bergedorf-gs@ahfs.de

Unser Leitungsteam

 

Christina Benkmann
Schulleitung

 

Stefanie Führer
Schulleitung

 

Elena Gurr
GBS-Leitung

Aktuelle Termine

Keine kommenden Termine vorhanden.

HVV-Anbindung

Unsere Schule liegt direkt an der Bushaltestelle "Wiesnerring" der Linie 235 (S Nettelnburg - Bf Bergedorf - S Reinbek). Fahrplanauskunft: Mit dem HVV zu uns