ahfs – Die christlichen August-Hermann-Francke-Schulen und Kitas in Hamburg


Gymnasium & Stadtteilschulen

Exzellente Bildung und starke Werte – ob ESA, MSA, G8 oder G9.


Vor- & Grundschulen

In familiärer Atmosphäre lernt es sich besser.


Unsere ahfs-Kitas

Liebevolle Betreuung in Familiengruppen und beste Vorbereitung auf die Schule.

 

Lernen Sie die ahfs kennen: Unsere Veranstaltungen

Schulkonzert (ahfs-Uhlenhorst)

Mittwoch, 28. Februar um 19 Uhr

Großer Auftritt: Unsere Schülerinnen und Schüler der Musikklassen zeigen ihr Können. Eintritt frei!

Ort: ahfs-Uhlenhorst, Bachstraße 13 (Aula)

 

Flohmarkt rund ums Kind (ahfs-Bergedorf)

Freitag, 6. April von 15 bis 18 Uhr

Hier gibt es Kinderbekleidung, Spielwaren und alles, was sonst noch in Kinderzimmern zu finden ist. Wir freuen uns auf Sie – egal, ob Sie einfach nur ein wenig stöbern oder selbst etwas verkaufen möchten, Sie sind herzlich eingeladen!

Ort: ahfs-Bergedorf, Glasbläserhöfe 2

 

Flohmarkt rund ums Kind (ahfs-Farmsen)

Samstag, 7. April von 11 bis 14 Uhr

Hier gibt es Kinderbekleidung, Spielwaren und alles, was sonst noch in Kinderzimmern zu finden ist. Wir freuen uns auf Sie – egal, ob Sie einfach nur ein wenig stöbern oder selbst etwas verkaufen möchten, Sie sind herzlich eingeladen!

Ort: ahfs-Farmsen, August-Krogmann-Straße 115

 

 

Gymnasium & Stadtteilschulen

Mit einem Klick zur gewünschten ahfs ↑

Gymnasium Uhlenhorst Stadtteilschule Uhlenhorst Stadtteilschule Bergedorf

Gut begleitet zum bestmöglichen Abschluss

Alle Abschlüsse können Schüler* bei uns erreichen – vom ESA über den MSA bis zum Abitur nach insgesamt 12 Jahren (G8) an unserem Gymnasium in Uhlenhorst oder nach 13 Jahren (G9) an unseren beiden Stadtteilschulen in Bergedorf und Uhlenhorst. Unsere Lehrer begleiten die Schüler aufmerksam und zum bestmöglichen Abschluss. Wir unterstützen sie darin, ihre Begabungen zu entfalten – mit einem professionellen Begabtenförderungsprogramm.

Weiche Landung

Die familiäre Atmosphäre an unseren weiterführenden Schulen bietet nicht nur ehemaligen ahfs-Grundschülern einen perfekten Anschluss. Auch Schüler anderer Schulen erleben beim Wechsel zur ahfs eine Wertekultur, die ihnen das Ankommen besonders leicht macht. An unserer Stadtteilschule ahfs-Uhlenhorst ist der Einstieg in allen Klassenstufen möglich. Unser Gymnasium Uhlenhorst und die Stadtteilschule Bergedorf starten zum Schuljahresbeginn 2018/19 mit Klassenstufe 5.

* Mit „Schüler“ meinen wir stets Schülerinnen und Schüler.

nach oben

 

 

"

Vor- & Grundschulen

Mit einem Klick zur gewünschten ahfs ↑

Grundschule Berne Grundschule Farmsen Grundschule Bahrenfeld Grundschule Bergedorf

Kleine Schule – große Wirkung

An unseren Vor- und Grundschulen in Bahrenfeld, Bergedorf, Berne und Farmsen fühlen sich Kinder geborgen und gesehen. Die familiäre Atmosphäre entsteht durch unsere gelebte Wertekultur und die überschaubare Größe: Die zweizügige ahfs-Farmsen ist mit weniger als 200 Schülern bereits unsere größte Grundschule.

Starker Start

Wir ermutigen Kinder und wecken Lernfreude. So bauen sie ihre Fähigkeiten aus, erleben bereichernde Gemeinschaft und echte Werte, die sie stärken. Von der Vorschule bis zur vierten Klasse – und bei Bedarf auch nachmittags.

nach oben

 

 

Unsere ahfs-Kitas

Mit einem Klick zur gewünschten ahfs-Kita ↑

Kita Alstertaler Schatzkiste Kita Bahrenfelder Schatzkiste Kita Bergedorfer Schatzkiste

Geborgen in guter Gemeinschaft

In unseren Kitas im Alstertal, in Bahrenfeld und in Bergedorf betreuen wir Kinder ab zwei Jahren liebevoll in Familiengruppen: Ohne den anstrengenden Wechsel von der Krippe in den Elementarbereich erleben sie mehr Beständigkeit. Wir bringen die Kinder in Bewegung, in die Natur, lassen sie spielerisch lernen und die Welt erfahren – auch durch Wochenthemen wie Schmetterling, Kokosnuss, Olympiade …

Vorschulgruppe mit Vorteil

Für die Vorschularbeit in unseren Kitas nutzen wir unsere jahrzehntelange Erfahrung im Schulbetrieb: Auch die Kleinsten profitieren von den bewährten pädagogischen Standards der August-Hermann-Francke-Schulen. Auf diese Weise bereiten wir Kinder bestmöglich auf den Schulalltag vor.

nach oben